Impressum

MINcom GmbH
Sitz der Gesellschaft: Ottobrunn bei München

Handelsregister:
Amtsgericht München HRB 132500

Umsatzsteueridentifikationsnummer:
DE209125751

D-U-N-S Nummer:
32-969-0833 Hauptsitz Ottobrunn

Post- und Besuchsanschrift:
MINcom GmbH
Adlzreiterstrasse 11
D-83022 Rosenheim
  
+49 (8031) 2200-5710
  info@mincom.de

Vertreten durch:
Dr. Rainer Wittmann
(Gesellschaftergeschäftsführer,
alleinvertretungsberechtigt)


Verantwortlicher gemäß § 10 Abs. 3 MDStV:
Dr. Rainer Wittmann

 

Datenschutzerklärung

Haftungsausschluß

 

Unsere Meinung: Wer Grün wählt, wählt die Einschränkungen der aktuellen Corona Pandemie bis zu seinem Lebensende. Das Parteiprogramm ist auch ohne Pandemie voll von Gängelungen und Verboten siehe Einfamilienhausthematik, vegetarischer Tag und geplante Einschränkungen bezüglich der individuellen Mobilität.

Leider sind die anderen Parteien nicht wirklich besser, aber eine CDU/CSU stellt wenigstens das kleinere Übel dar. Es ist an der Zeit mit allen politischen Kräften rot/gelb/grün oder noch schlimmer rot/rot/grün zu verhindern. Bitte helfen auch Sie mit ihrer Stimme mit, bei der nächsten Bundestagswahl den Untergang von Deutschland, verursacht durch eine der beiden Konstellationen, zu verhindern. Oder wollen auch sie den Bock zum Gärtner machen :) Allen AFD Frustwählern sei gesagt. Bitte verschwendet eure Stimme nicht an diese Partei, sondern kehrt in ein vernünftiges konservatives Lager zurück.

Leider sind ja weder bei den Grünen noch bei CDU/CSU die geeigneteren und fähigeren Kandidaten als Kanzlerkandidaten zum Zug gekommen. Dies scheint inzwischen für Deutschland ja symptomatisch zu sein. Ein hoch dem Mittelmaß, nieder mit den Fähigen und Machern. Bei dieser politischen Landschaft kann man nur sagen, armes Deutschland und arme Demokratie in Deutschland. Sehr schade für dieses doch so wunderbare Land.

Noch ein abschließender Satz zum nachdenken: Stell dir vor es sind wahlen und keiner geht hin.

Mehr erfahren